Die SPD in Rheurdt

Die Ministerin kommt

Kommunalpolitik

Barbara Hendricks kommt am 2.9. nach Rheurdt.

Sie beginnt ihren Besuch um 13.00 Uhr in Schaephuysen. Zunächst wird sie sich über die Pläne zur Gestaltung des Ortskerns informieren, dann den Bürgern des Ortsteils zum Gewinn der Goldmedaille gratulieren und Fragen aus dem Plenum beantworten. Dies wird im Feuerwehrhaus stattfinden.

Um 14.00 Uhr gratuliert sie im AWO Bahnhof zum doppelten Jubiläum:

40 Jahre Ortsverband der AWO in Rheurdt und

30 Jahre Jugendarbeit im AWO Bahnhof in Rheurdt,

Auch hier wird die Ministerin Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürgern Beantworten

Siehe auch Link von der RP-Online vom 29.08-2017:
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moers/barbara-hendricks-kommt-zum-awo-jubilaeum-aid-1.7043012

 
 

Für Sie in Berlin

Barbara Hendricks

 

Aktuelle Nachrichten

Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. "Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. "Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis
 

Counter

Besucher:226071
Heute:21
Online:2